ūü™≥ūü™≥Kleine Blutsauger Teil II: Was hilft gegen Fl√∂he beim Hund?

Wirkt dein Hund ungew√∂hnlich unruhig und kratzt er sich das Fell oder benagt er sich Fell und Pfoten? Oder leckt er sich √ľberm√§√üig sein Fell? Dann k√∂nnte es sein, dass dein Hund unter Fl√∂hen leidet. Diese unliebsamen Parasiten sorgen recht h√§ufig f√ľr √Ąrger bei Hunden und Hundebesitzern. Wir kl√§ren dich √ľber Flohbefall bei deinem Hund auf und zeigen dir, was du dagegen tun kannst.

F√ľr deinen Hund. Genau das, was er sich w√ľnscht!

Die Snuffelbox ist die kreative Geschenkbox f√ľr Hunde mit wechselnden Themen, hochwertigem Hundespielzeug und schmackhaften Leckerlis. Jeden Monat eine tolle √úberraschung f√ľr alle Zwei- und Vierbeiner.

Hat dein Hund Flöhe? 

Fl√∂he sind echte Plagegeister und leider werden Hunde regelm√§√üig von ihnen befallen. Du kannst Fl√∂he mit blo√üem Auge erkennen, sie sind circa 4 Millimeter gro√ü, haben keine Fl√ľgel, sondern kr√§ftige Hinterbeine, mit denen sie bis zu 1 Meter weit springen k√∂nnen.¬†Der K√∂rper des Flohs ist flach und schmal.¬†

Hund kratzt sich wegen Fl√∂henOftmals ein eindeutiges Signal f√ľr Fl√∂he: Der Hund kratzt sich oft und kr√§ftig.

Wenn du keinen Floh mit blo√üen Auge auf deinem geliebten Vierbeiner erkennen kannst, solltest du einen speziellen Flohkamm nutzen. B√ľrste deinen Hund damit gr√ľndlich aus und reinige diesen anschlie√üend mit einem wei√üen Papiertaschentuch. Sind auf dem Papiertaschentuch schwarze Kr√ľmelchen zu sehen? Werden diese beim zerreiben r√∂tlich-braun? Dann ist dein Hund sehr wahrscheinlich von Fl√∂hen befallen, denn dies ist der Flohkot, welcher unverdaute Blutbestandteile enth√§lt.¬†

Untersuche auch die Haut deines Hundes. Erkennst du rötliche Einstichstellen auf der Haut deines Hundes? Diese sind meistens direkt nebeneinander. Flöhe unterbrechen ihr Blutsaugen, wenn sie gestört werden und beginnen in der Nähe mit ihren weiteren Saugversuchen.

Wie erkennt man Flohbefall bei einem Hund? 

Auf diese Anzeichen und Symptome solltest du besonders achten: 

‚ÄĘ Der Hund leidet unter allgemeiner Unruhe und ist nerv√∂ser als sonst.

‚ÄĘ Starker Juckreiz und h√§ufiges, kr√§ftiges Kratzen des Hundes.

‚ÄĘ Der Hund bei√üt sich immer wieder in bestimmte K√∂rperstellen.

‚ÄĘ Das Fell ist stumpf, durch das Kratzen sind Fellsch√§den und Hautverletzungen erkennbar.

‚ÄĘ Erkennbare Hautr√∂tungen und Pusteln, besonders h√§ufig am Bauch, dem Schwanzansatz oder den Schenkelinnenseiten des Hundes.

‚ÄĘ Gro√üfl√§chiger, punktueller Haarausfall.

‚ÄĘ Kr√ľmelige Floheier und schwarzer Flohkot im Fell.

Wie gelangen Flöhe auf den Hund?

Es gibt verschiedene Wege, wie Fl√∂he auf deinen Hund gelangt sein k√∂nnten. Zum einen durch den Kontakt mit anderen Hunden, die schon mit Fl√∂hen befallen sind oder durch den Kontakt mit anderen Wildtieren. Igel zum Beispiel sind h√§ufig verfloht und √ľbertragen die Plagegeister h√§ufig und schnell.¬†

Die Larven und Puppen der Fl√∂he √ľberleben ohne Nahrung im Freien monatelang, hei√üt also, auch im Freien ist Hund nicht sicher vor einem Floh.

Floh auf einem HundDer ungeliebte Parasit: Ein Floh in Großaufnahme

Wann kommen Flöhe vor? 

Flöhe gibt es zu allen Jahreszeiten. Nicht nur im Sommer, auch im milden Winter oder in beheizten Wohnungen können Flöhe ohne Probleme Monate darauf warten, einen geeigneten Wirt zu finden. Besonders in warmen Wohnungen herrschen ideale Bedingungen, um sich ungestört zu vermehren. 

Ein Flohweibchen legt mehrere hundert Eier, die sich vom Hund in der gesamten Wohnung verteilen k√∂nnen. Daher solltest du auch deine Wohnung gr√ľndlich reinigen, wenn dein Hund von einem Floh befallen ist.

So wird dein Hund die Fl√∂he wieder los! Wirksame Flohmittel f√ľr Hunde

Damit die lästige Floh-Plage dauerhaft und effektiv bekämpft wird, solltest du beim Hund alle Entwicklungsphasen der lästigen Parasiten bekämpfen. 

Achte darauf, dass du sowohl die erwachsenen Flöhe bekämpfst als auch die Floheier, -larven und -puppen. Solltest du mehrere Tiere bei dir leben haben, behandle auch die nicht befallenen Tiere vorsorglich mit einer Anti-Flohkur. 

Je schneller es dir gelingt, die Produktion der Floheier zu stoppen, desto schneller ist dein Hund und die gesamte Wohnung wieder frei von lästigen Plagegeistern. 

Du kannst auch prophylaktisch gegen den Befall von Flöhen vorgehen. Als vorbeugender Schutz empfiehlt sich eine Behandlung mit Flohmittel (z.B. Anti-Floh-Shampoo) alle vier Wochen.

ūüĎČ HIER kannst du ein Antifloh-Spot on-Mittel f√ľr deinen Hund bei AMAZON bestellen!¬†

So kann dein Vierbeiner unbesorgt mit anderen Fellnasen herumtoben und Flöhe haben erst gar keine Chance sich auszubreiten.

Hund Badewanne FlohshampooEine erste Gegenmaßnahme bei Flohbefall: Den Hund mit Antifloh-Shampoo waschen

Welche Hausmittel wirken gegen Flöhe?

Im Internet kursieren unz√§hlige Tipps und Hausmittelchen gegen Fl√∂he. Hundebesitzer versuchen auf nat√ľrlichem Weg, ihren Hund von den Parasiten zu befreien. Leider funktionieren diese Hausmittel oftmals nicht wie gew√ľnscht. Bitte sehe von der Verwendung von √§therischen √Ėlen jeder Art ab, diese k√∂nnen in zu hoch dosierter Form schlimmstenfalls giftig wirken und die feine Nase deines Hundes wird unter den intensiven Ger√ľchen leiden.¬†

Die Wirksamkeit von Ultraschall-Halsbändern konnte bis heute nicht wissenschaftlich nachgewiesen werden. Wir raten von der Verwendung dieser Halsbänder ab, da Hunde - anders als wir Menschen - die Pulsierung im Ultraschallbereich wahrnehmen können. Dies kann deinen Hund irritieren und nachhaltig schaden.

Bei Flohbefall solltest du also nicht nach Hausmitteln schauen oder Experimente wagen, denn ein schnelles und effektives Handeln ist wichtig, um deinen Hund von den Parasiten zu befreien und die Ausbreitung zu verhindern.

Hund Flohkamm b√ľrstenMit Hilfe des Flohkamms lassen sich Floheier finden und ausb√ľrsten

Sind Fl√∂he f√ľr Hunde gef√§hrlich?

Ist dein Hund von Fl√∂hen befallen, solltest du dies ernst nehmen. Der starke Juckreiz und das Kratzen k√∂nnen nicht nur nerven, sondern auch bakterielle Hautinfektionen verursachen. Ist der Hund stark mit Fl√∂hen befallen, kann dies zu Blut- und Eisenmangel f√ľhren, die Schw√§chung des Vierbeiners ist die Folge dessen. Fl√∂he sind auch √úbertrager von Krankheiten, so wurden zum Beispiel Erreger von Hirnhautentz√ľndung und Fleckfieber durch Fl√∂he nachgewiesen.

Hund Behandlung gegen FlöheDieser Hund wird mit einem Spot on-Präparat gegen Flöhe behandelt

Viele Hunde sind auch gegen den Speichel des Flohs allergisch. Diese Flohspeichelallergie-Dermatitis oder kurz Flohallergie löst bei betroffenen Hunden einen besonders starken Juckreiz aus. Ebenso kann es zu Haarausfall und schweren Verletzungen der Hundehaut kommen.

Fazit: 

Jeder Hund kann von Fl√∂hen befallen werden. Sollte dein Hund unter Flohbefall leiden, brauchst du nicht panisch werden, aber eine schnelle und effektive Behandlung deines geliebten Vierbeiners ist unausweichlich. Du solltest keine Experimente wagen, sondern auf oben genannte Mittel zur Bek√§mpfung dieser Parasiten zur√ľckgreifen.¬†

Wenn du dir nicht sicher bist oder dein Hund unter starkem Flohbefall leidet, suche bitte umgehend einen Tierarzt auf.

M√∂chtest du deinen Hund verw√∂hnen? Schenke deinen Hund die Snuffelbox, die Hundebox prall gef√ľllt mit leckeren Hundesnacks, Pflegeprodukten und Hundespielzeug!

ūüĎČ Jetzt deinen Hund f√ľr die Snuffelbox anmelden und zus√§tzliches GRATIS Hundespielzeug erhalten!

F√ľr deinen Hund. Genau das, was er sich w√ľnscht!

Die Snuffelbox ist die kreative Geschenkbox f√ľr Hunde mit wechselnden Themen, hochwertigem Hundespielzeug und schmackhaften Leckerlis. Jeden Monat eine tolle √úberraschung f√ľr alle Zwei- und Vierbeiner.